MEDIENAGENTUR RANDOM HOUSE

Heyne Verlag
Taschenbuch
256 Seiten
€ 9.99000 [D]
ET 2019-07-08

NEU

Carla Berling

Der Alte muss weg

Roman

THEMA

Schnittchen, Kreuzworträtselabende, Alltag und Ehe-Allerlei – Steffi hat die Nase voll!

GENRE

Komödie > Frauenkomödie

ZEIT

Gegenwart

ORT

Deutschland

HAUPTFIGUR

Gruppe, weiblich, 50-60 Jahre

INHALT

Steffi Herren, Mitte Fünfzig und Reihenhausbewohnerin, ist unzufrieden. Mit ihrem Mann, dem Kreuzworträtselfan Tom, ihrem Job, ihrem Aussehen und ihrem Sexualleben. Jeden Montag trifft Steffi sich mit ihrer Schwester Bettina und ihren Freundinnen Zita, Anette und Elfie im Brauhaus. Außer der Single-Frau Zita sind alle unglücklich und würden ihre Männer lieber heute als morgen loswerden. Eine Scheidung wäre allerdings viel zu aufwändig. An einem langen Kölsch-Abend entsteht ein perfider Plan, wie eine unauffällige Entledigung gelingen könnte. Doch die Umsetzung ist schwerer, als sie gedacht haben.

AUTOR

Carla Berling, unverbesserliche Ostwestfälin mit rheinländischem Temperament, lebt in Köln, ist verheiratet und hat zwei Söhne. Mit der Krimi-Reihe um Ira Wittekind landete sie auf Anhieb einen Erfolg als Selfpublisherin. Bevor sie Bücher schrieb, arbeitete Carla Berling jahrelang als Lokalreporterin und Pressefotografin. Sie tourt außerdem regelmäßig mit ihrer Comedyreihe Jesses Maria durch große und kleine Städte.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT