MEDIENAGENTUR RANDOM HOUSE

Diana Verlag
Gebundenes Buch
432 Seiten
€ 19.99000 [D]
ET 2017-09-11

Brigitte Riebe

Marlenes Geheimnis

Roman

THEMA

Drei Frauen, drei Generationen und ein Labyrinth aus Lügen

GENRE

Drama > Familiensaga, Historisch

ZEIT

Gegenwart

ORT

Bodensee

HAUPTFIGUR

weiblich, 70-80

INHALT

Marlene hat längst alles hinter sich gelassen, die Vertreibung aus der Heimat, den Verlust der Eltern, die Jahre der Einsamkeit. Als sie vor mehr als siebzig Jahren zusammen mit ihrer Stiefmutter Eva am Bodensee ein neues Leben begann, verfolgte sie nur ein Ziel: Nach vorn schauen. Und so wurde aus der der kleinen Schnapsbrennerei ein florierendes Unternehmen, berühmt für seine edlen Tropfen. Doch selbst kinderlos, muss sie einen Erben finden. Ist ihre Nichte Nane, die aus Frankfurt anlässlich Evas Beerdigung zurück an See kommt, die richtige? Die junge Frau rückt ihr schon bald viel zu nah, als sie die Aufzeichnungen der Großmutter liest. Ohne Vorwarnung kommt ein langgehütetes Geheimnis zu Tage …

AUTOR

Brigitte Riebe ist promovierte Historikerin und arbeitete zunächst als Verlagslektorin. Sie hat mit großem Erfolg zahlreiche historische Romane veröffentlicht, in denen sie die Geschichte der vergangenen Jahrhunderte wieder lebendig werden lässt. Mit „Marlenes Geheimnis“ widmet sie sich nun der Kriegs-und Nachkriegszeit um 1945. Auch Riebes Familie mütterlicherseits stammt aus Nordböhmen, wo sie wie viele Sudetendeutsche nach dem Ende des Dritten Reichs das Schicksal von Vertreibung und Flucht erlitt. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in München.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT